UNTERHALTUNG anbieten

Die Pausen einer Onlineredaktion

Tags:    

Hallo, junges Gemüse, bitte lächeln!

Erst fotografieren, dann essen. Ihr kennt das sicherlich, oder?
Ein Graus für jeden Gastronomen, eine Pflicht für die Generation Y. Und wir von der Redaktion „WAIBLINGEN erleben“ mittendrin.

Wer uns bereits auf Instagram folgt, der weiß, dass wir gerne mal eine Kaffeepause einlegen. Kein Wunder! Legen wir doch so einige Schritte in der wunderschönen Altstadt zurück. Und da hinterlassen wir natürlich gerne auch einen Fußabdruck in der Waiblinger Gastronomieszene. Zu unserem Ruf als kritische Gastronomietester stehen wir.

Und Waiblingen hat gastronomisch jede Menge zu bieten. Man könnte fast sagen, hinter den „alten Mauern“ gibt es die kulinarische Welt zu entdecken.
Auf unserer neuen Website werden wir im Bereich „GASTRONOMIE genießen“ die Vielzahl an Restaurants, Cafés und Kneipen der Region vorstellen. Unsere Kamera haben wir natürlich immer dabei.

Schaut immer mal wieder vorbei! Hier oder auch auf Instagram.
Details folgen. Geschmäcker sind verschieden, deshalb hier schon mal ein paar erste Eindrücke. Probieren müsst ihr selbst! 🙂

Demnächst verraten wir euch in unserem Blog auch unsere Lieblingsrezepte. Denn es ist kein Geheimnis: In unserer Büroküche wird regelmäßig gekocht. Gemeinsame Mittagspausen sind für uns eine willkommene Abwechslung und ideal, um die neuesten Nachrichten auszutauschen.

Was ist deine Meinung?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Die Antwort von Instagram enthielt ungültige Daten.