GESCHICHTEN erzählen

Skaten direkt in Waiblingen

Tags:    

Auf der Halfpipe im Skatepark

„Für mich ist Skateboarden eine Kunstform, eine Lebenseinstellung und ein Sport.“ (Werbebeitrag) Zwar stammt dieses Zitat von Profi-Skater Tony Hawk, Markus Hensinger vom Skate und Surf Onlineshop „Jadegrün“ teilt diese Meinung aber zu hundert Prozent. Für ihn ist das Skaten eine Leidenschaft, die er zum Beruf machte.

Beim Fotoshooting im Skatepark Waiblingen durften wir den sympathischen Skater zusammen mit seinem Geschäftspartner etwas besser kennenlernen und haben ihn zu seiner Leidenschaft, dem Skaten und Surfen, interviewt. Unsere Skaterlady Kim aus der „Waiblingen erleben“ Redaktion wurde beim Shooting exklusiv mit coolen Skaterlooks von Jadegrün ausgestattet.

 

Markus Hensinger, Inhaber von Jadegrün.

Kim auf der Halfpipe mit einem Testskateboard von Sector 9.

 

Halfpipe, Bananarail, Spine oder Fun Box – klingt für Unwissende erstmal seltsam? Beschreibt aber eigentlich den Spielplatz aller Skater. Und auch der Skatepark in Waiblingen hat davon so einiges zu bieten. Hier können sich Skateboarder in jedem Alter austoben, Neues ausprobieren und Spaß haben.

 

Anweisungen vom Profi – Gleichgewicht halten auf vier Rädern.

Having fun mit „Waiblingen erleben“!

 

Spaß ist laut Markus Hensinger die wichtigste Regel, wenn es um das Skaten geht. Und der war ihm und unserer Redakteurin Kim auch deutlich anzusehen. Neben seinem Onlineshop bietet der leidenschaftliche „Skater Boy“ auch Workshops für Groß und Klein an, in denen er die Kunst des Skatens mit viel Freude vermitteln möchte.

„Man muss dranbleiben! Am Anfang tun sich die meisten schwer auf dem Board. Aber mit viel Übung und Ehrgeiz ist der Ollie nur halb so schwer, wie er aussieht.“, bestätigt Markus Hensinger.

Jadegrün bietet eine große Auswahl an Skateboards und Longboards zum Testen an.

 

Dass „Durchhalten“ nicht nur im Sport wichtig ist, weiß Markus Hensinger nur zu gut. Bis vor einem Jahr hatte er noch ein Geschäft in der Fronackerstraße in unserem schönen Waiblingen. Aufgrund der umliegenden Baustellen waren die Bedingungen für ein Einzelhandelsgeschäft aber so schlecht, dass er leider schließen musste.

„Nun gibt es uns erst einmal nur als Onlineshop zu finden. Wohl bemerkt: Frisch aufgefüllt! Aber wir sind weiterhin auf der Suche nach einem Ladengeschäft, um unseren Kunden auch direkten Kontakt zu bieten und sie vor Ort beraten zu können. – Wir bleiben dran.“

Coole Outfits, coole Location!

 

Wer jetzt neugierig geworden ist, das Skaten neu erlernen möchte oder bei seinen Sprüngen besser werden möchte, der kann sich direkt über die Website von Jadegrün informieren. Auch Longboards zum Testen können reserviert werden.

Den Skatepark in Waiblingen findet ihr übrigens direkt beim Hallenbad, An der Talaue 10, am Parkplatz Richtung Park/Rems gelegen. Ihr findet dort u.a. eine kleine und große Quaderpipe, kleine und große Funbox, eine Halfpipe, Bananarail, Spine, Steinbank, Slalomteile und eine Railbox.
Habt viel Spaß und passt auf euch auf!

Ihr skatet auch am liebsten im Waiblinger Skatepark? Schickt uns doch mal euer coolstes Skate-Foto an hallo@waiblingen-erleben.de oder verlinkt uns auf Instagram mit @waiblingen.erleben, #WNerleben sowie @jadegruen-skate.surf – Wir freuen uns auf eure Bilder!

 

#Geschichten #erzählen
#Decks #checken
#Sport #treiben
#Freudköpfe #kennenlernen
#Neues #entdecken
#Unterhaltung #anbieten
#Waiblingen #erleben

 

Vielen Dank an Stefan Hill, Fotograf aus Waiblingen, der uns an diesem Redaktionstag mit der Kamera begleitet hat.


Skate- & Surfshop Jadegrün
Markus Hensinger
www.jadegruen.de

www.wn-erleben.de

Was ist deine Meinung?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Die Antwort von Instagram enthielt ungültige Daten.