FREUDKÖPFE kennenlernen

#WNerleben – Wir verbreiten Sonnenschein

Tags:    

Mit dem Team im Rems-Murr-Kreis unterwegs

Voller Stolz sind wir nun seit Juni 2017 mit unserer „Waiblingen erleben“ Website online, auf der wir inzwischen wöchentlich mit ausführlichen Beiträgen im Magazin- und Blogstil über die verschiedensten Ereignisse berichten.

Wir bereichern die Online-Welt mit interessanten Infos zu Themen wie Ausstellungseröffnungen, Musikkonzerte, Gastronomieempfehlungen, Regionale Produkte, Shoppingtipps und vielem mehr. Alles dreht sich um die große Kreisstadt Waiblingen und die Region.

Mit vollem Herzblut sind wir bei der Arbeit. Gerne geben wir euch mal wieder einen Einblick hinter unsere Kulissen in die Redaktion von „Waiblingen erleben“. Bei einem Fotoshooting mit Stefan Hill haben wir über unseren Bezug zu Waiblingen und der Region gesprochen, über unsere Leidenschaften und wie wir auf die Idee „Waiblingen erleben“ gekommen sind.

 

Nadine Müller (rechts), Gründerin und Chefredakteurin von „Waiblingen erleben“.

Nadine Müller

Als Gründerin und Chefredakteurin von „Waiblingen erleben“ hat Nadine die Segel immer fest im Griff. Studiert hat sie Kommunikationsdesign in Stuttgart, wodurch für „Waiblingen erleben“ ein erfrischender Mix aus Social Media Marketing, Gestaltung, Fotografie, und Journalismus entsteht.

Immer mit ganzem Herzen bei der Sache, ist sie auch privat begeisterte Künstlerin und Fotografin. Mit neuen Perspektiven und ihrer kreativen Ader macht sie aus „Waiblingen erleben“ eine bunte Mischung aus Kunst, Kultur und anderen spannenden Rubriken – immer mit dem Blick auf die wichtigen Details.
Seit 2003 ist Sie Inhaberin der Werbeagentur msk media mit Sitz in Waiblingen.

 

Als Redakteurin schreibt Alexandra (Mitte) auf „Waiblingen erleben“ am liebsten die Texte.

Alexandra Rapp

Ebenfalls als Redakteurin tätig schreibt Alexandra auf „Waiblingen erleben“ am liebsten die Texte und führt die Interviews mit den Menschen aus der Region. Die Spiegelreflexkamera natürlich immer mit dabei. Als Mediengestalterin ist Sie außerdem für die illustrative Verwandlung unseres Freudkopfes zuständig. So steckt sie ihn zum Frühling gerne mal in Blumenkleider oder zu Halloween in ein Drakula-Kostüm. Der Freudkopf als Nikolaus hat auch schon seine Runden gemacht. Und habt ihr an Ostern eines unserer Freudkopf-OsterFreuden in der Innenstadt entdeckt?
Haltet die Augen offen. Hier könnt ihr unsere Versteck-Aktion zu Ostern nachlesen: #OsterFreude pur – Wer ihn findet, darf ihn behalten!

Neben dem Lesen von Krimis und Fantasy-Romanen kommt privat das Schreiben bei ihr auch nie zu kurz: Auf ihrem Blog berichtet sie seit 2014 regelmäßig über all die schönen Dinge im Leben und konnte so durch die Mode- und Produktfotografie schon mal ein gutes Auge für den richtigen Blickwinkel beweisen. Seit November 2016 ist Alexandra fester Bestandteil im Team von „Waiblingen erleben“.

 

Neben der Bildbearbeitung liebt Kim (links) vor allen Dingen eines: Das Skaten.

Kim-Mandy Vollmer

Seit Oktober 2015 ist Kim-Mandy bereits im Team. Als Redakteurin und Mediengestalterin ist sie vor allen Dingen für die Fotografie und Bildbearbeitung bei „Waiblingen erleben“ zuständig und das mit ganz viel Herzblut. Unser Bildarchiv hat sie immer im Blick. Ihr könnt euch vorstellen, wie schnell unsere Bilddatenbank wächst, da wir regelmäßig auf Fototour gehen und inzwischen auch jede Menge Fotos von unseren Fans eingesendet bekommen.

Neben der Bildbearbeitung liebt Kim vor allen Dingen eines: Ihren kleinen Zoo zuhause. Katzen, Hunde, Hasen und auch ein Chamäleon bringen ordentlich Leben in den Alltag unserer Redakteurin. Genauso sehr wie Tiere mag sie aber auch das Skaten. Der Waiblinger Skatepark oder die Skateplätze in ganz Stuttgart sind daher kaum vor ihr sicher und man findet sie dort beim Stunts üben und Neues ausprobieren. Kreativität kommt bei Kim also absolut nicht zu kurz und das sieht man auch in ihren tollen Fotos!

Habt ihr den Beitrag von Kim über den Skatepark Waiblingen mit vielen Skate-Tipps schon gelesen? Hier geht es zum Bericht „Skate-Tipps von Redakteurin Kim“.

 

Wo er ist, sind wir nicht weit – unser Freudkopf.

 

Immer mit dabei ist unser „Waiblingen erleben“ Freudkopf. Er ist genau das Gegenteil von den allzu bekannten Neidköpfen der Waiblinger Altstadt.
Unser Freudkopf ist fröhlich, lacht, geht auf Menschen zu und bringt dabei auch noch Sonnenschein mit. Wo er ist, sind wir nicht weit – falls ihr unseren Freudkopf also mal in der Waiblinger Altstadt entdeckt, vor einem Geschäft in der Region oder auch mal irgendwo auf einer Kunstausstellung oder Wochenendveranstaltung – Wir freuen uns auf ein Kennenlernen.

Falls ihr mehr über die Entstehung vom Freudkopf erfahren wollt, könnt ihr zum Beitrag „Vom Neidkopf zum Freudkopf!“ rüberwechseln.

 

Damit ihr auch sicher nichts verpasst, abonniert uns doch auch auf Facebook und Instagram. Dort gibt es täglich Neues zu entdecken:
www.facebook.com/waiblingen.erleben
www.instagram.com/waiblingen.erleben

Wir freuen uns auf euch!

 

Und falls ihr auch an einer unserer Fotoaktionen teilnehmen wollt, verlinkt uns mit #WNerleben oder @waiblingen.erleben – Dann haben wir ganz sicher eure Fotos im Blick und mit etwas Glück könnt ihr euch über einen #Repost freuen.

Hier findet ihr zum Beispiel unseren Beitrag mit eingesendeten Fotos unserer Fans zur Magnolienblüte:

Unser Magnolienhain im Remstal

 

FREUDKÖPFE kennenlernen
GESCHICHTEN erzählen
WAIBLINGEN erleben
REMSTAL entdecken
REMSMURRKREIS lieben

#WNerleben
www.wn-erleben.de

 


Vielen Dank an dieser Stelle an Fotograf Stefan Hill aus Waiblingen, der uns an diesem Redaktionstag mit der Kamera begleitet hat.
www.soulprint-foto.de

Was ist deine Meinung?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • 🥒 🌶️🍆 #Foodporn zum #Feierabend gibt es heute von @spiraljacobs – er zeigt uns, wie lecker selbst eingelegter #Feta sein kann! Mit Kräutern, Knoblauch, Zwiebeln und Co. zaubert er ein schnelles und gesundes #Abendbrot. Hmmm... Was kommt bei Euch heute Abend auf den Tisch? 💬 #Yummy #GASTROinWN _____⁣ Danke für dieses leckere Foto! #Repost #RemsMurrKreis #BadenWürttemberg #RegionStuttgart⁣ ⁣ _____⁣ Zeig uns Dein schönstes Foto aus dem Rems-Murr-Kreis und markiere uns mit #WNerleben / @WN.erleben – ⁣ Mit etwas Glück kannst Du Dich über eine Veröffentlichung auf unserer Website, bei Facebook oder hier auf Instagram freuen. Werde auch DU zum #Freudkopf und verbreite Sonnenschein im Ländle. 👋🏼🌞⁣⁣ .⁣⁣ .⁣⁣ REPOST veröffentlichen⁣⁣ FREUDKÖPFE kennenlernen⁣⁣ REGION vorstellen⁣⁣ REMSTAL entdecken⁣⁣ REMSMURRKREIS lieben⁣⁣ .⁣⁣ #WNerleben⁣ #DeinRemsMurrKreis⁣ www.WN-erleben.de⁣⁣ .⁣⁣ .⁣⁣ .⁣⁣ .⁣⁣ . ⁣⁣ #Waiblingen #Schorndorf #Fellbach #Winnenden #Weinstadt #Welzheim #Murrhardt #Esslingen #Ludwigsburg #Stuttgart #Remstal #Gastronomie #Gastro #Bio #food #foodlove (Werbung da Verlinkungen)
  • ⭐️☕️ Ein roter #Filzstern und ein cremiger #Cappuccino ergeben auch einen 💫 #STERNENZAUBER, oder was meint ihr? Wir starten gemütlich in das 2. Adventswochenende. . Dieses #Sternefoto hat uns Sebastiano Pilu vom @caffe_pilu eingereicht. Habt ihr auch einen Stern, den ihr teilen wollt? . 📷✨ Die #WNerleben #Sterne #Fotoaktion! – Wir veröffentlichen jeden Tag einen #STERN aus dem #RemsMurrKreis ⭐ Mach mit und schick uns DEINEN #STERNENZAUBERinWN aus der #RegionStuttgart. ⭐ . . FOTOAKTION mitmachen STERNENZAUBER verteilen FOTOGRAFIEN ausstellen⁣ REGION vorstellen REMSMURRKREIS lieben . #WNerleben #DeinRemsMurrKreis www.WNerleben.de . . . . . . #Waiblingen #Backnang #Murrhardt #Fellbach #Schorndorf #Weinstadt #Winnenden #Stuttgart #BadenWürttemberg #weihnachtsdeko #Geschenkidee #Remstal #Weihnachtsdekoration #Sternstunden #Sternenfotos (Werbung da Verlinkungen) . ✨ Passend zur #Weihnachtszeit rufen wir zur Sternen-Fotoaktion auf. Teilt mit uns Eure schönsten Sterne: Ob Sternenhimmel mit Panorama-Feeling, Weihnachts-Deko im Sternenlook, modische Outfits mit Sternchenmotiv oder vielleicht sogar eine Langzeitbelichtung vom sternenklaren Nachthimmel – Eurer Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Schickt uns Euren Stern – egal in welcher Form – per E-Mail an hallo@wn-erleben.de oder markiert uns mit #WNerleben auf Instagram oder Facebook. . Unsere Sterne Aktion läuft über die gesamte Vorweihnachtszeit – die schönsten Fotos gibt es dann direkt bei uns auf Instagram zu sehen und werden zum Jahreswechsel nochmal umfangreich auf unserer Website veröffentlicht. Seid dabei und verzaubert die Region mit Euren #Sternenbildern! ✨
  • 👋🌞 „summertime“ mit dem Freudkopf. Wir erwarten euch schon mit großer Freude! 🤗 Morgen, Samstag, 7.12. und Sonntag, 8.12. öffnen wir für euch gemeinsam mit dem @neuer.kunstverlag unsere neue Galerie "Beim Hochwachtturm 2" in der Altstadt von #Waiblingen. ✨ Von 15 bis 20 Uhr könnt ihr die über 30 Malereien und #Skulpturen des Leonberger Künstlers Hans Mendler anschauen. #WNedition . In der Story könnt ihr sehen, wie sich „summertime“ aus der Nähe anfühlt. Acrylfarbe, Mischtechnik auf Leinwand. . Sehen wir uns am Wochenende? Dann könnt ihr gleichzeitig einen Blick in unser neu dekoriertes Schaufenster werfen mit den Gewinnern der November Fotoaktion. Ausserdem gibt es neue Postkarten der „WNedition“ zu bestaunen. Seit dieser Woche neu sind PARADISO mit der Editionsnummer 006 und FENSTERFREUDE mit der Editionsnummer 008 bei uns erhältlich. . 👍🏼✨ Als Geschenkidee gibt es unsere Postkarten-Edition übrigens im 5er-Set für EUR 5 oder im 10er-Set für EUR 9 mit dekorativer Weihnachtsbanderole als Geschenk verpackt. Natürlich darf unser Freudkopf darauf nicht fehlen. 🎄 Wer hat den Weihnachtsbaum-Freudkopf schon entdeckt? . Wer bei der #WNedition von Fotografen, Kunstschaffenden und Designaffinen nichts verpassen möchte, kann unserem Hashtag folgen. Mit dem Hashtag #KUNSTinWN bleibt ihr zum Thema #Kunstausstellungen oder #Veranstaltungstipps im #RemsMurrKreis ebenfalls auf dem Laufenden. . . AUSSTELLUNGEN öffnen KUNSTSCHAFFENDE zeigen WNEDITION veröffentlichen REGION vorstellen REMSMURRKREIS lieben . #WNerleben #DeinRemsMurrKreis www.WNerleben.de . . . . . #Galerie #Malerei #Skulptur #Kunstedition #LimitedEdition #Vernissage #art #exhibition #Künstler #Backnang #Fellbach #Murrhardt #Schorndorf #Weinstadt #Welzheim #Winnenden #Stuttgart #Remstal #RegionStuttgart . . Weitere Details zur Ausstellung unter: www.neuerkunstverlag.de/ausstellungen
  • 🌱🌲🍃 Das Kloster in Lorch mal anders – Durch die Kugel zeigt uns @m.nguyen_photography die Weiße Station Luginsland in Lorch während der Remstal Gartenschau 2019. #Rückblick 👍 #KUNSTinWN _____⁣ Danke für diese coole Aufnahme. #Repost #RemsMurrKreis #BadenWürttemberg #RegionStuttgart⁣ ⁣ _____⁣ Zeig uns Dein schönstes Foto aus dem Rems-Murr-Kreis und markiere uns mit #WNerleben / @WN.erleben – ⁣ Mit etwas Glück kannst Du Dich über eine Veröffentlichung auf unserer Website, bei Facebook oder hier auf Instagram freuen. Werde auch DU zum #Freudkopf und verbreite Sonnenschein im Ländle. 👋🏼🌞⁣⁣ .⁣⁣ .⁣⁣ REPOST veröffentlichen⁣⁣ FREUDKÖPFE kennenlernen⁣⁣ REGION vorstellen⁣⁣ REMSTAL entdecken⁣⁣ REMSMURRKREIS lieben⁣⁣ .⁣⁣ #WNerleben⁣ #DeinRemsMurrKreis⁣ www.WN-erleben.de⁣⁣ .⁣⁣ .⁣⁣ .⁣⁣ .⁣⁣ . ⁣⁣ #Waiblingen #Schorndorf #Fellbach #Winnenden #Weinstadt #Welzheim #Murrhardt #Esslingen #Ludwigsburg #Stuttgart #Remstal #nature #photography #people #Freudkopf #Fotografie (Werbung da Verlinkungen)
  • 👋🌞 Nein, das ist nicht der Nikolaus, der hier auf euch wartet ... sondern das "Rehlein" des Leonberger Künstlers Hans Mendler, das sich auf euren #Galeriebesuch am Wochenende freut. . Wir öffnen am Samstag und Sonntag unsere Türen für euch. Von 15 bis 20 Uhr könnt ihr die über 30 Malereien und #Skulpturen des Leonberger Künstlers in Ruhe in unseren Galerie-Büro-Räumen anschauen. #WNedition . Neben dem mannshohen "Rehlein" beeindrucken auch die beiden "Wächter" mit ihrer beachtlichen Höhe von zweieinhalb Metern. Ihre Eichen-Säulen stammen übrigens aus Ungarn, wo sie für die Arkaden / Laubengänge der landestypischen Häuser gedrechselt wurden. Schaut auch mal in unsere Story rein... . Sehen wir uns also am Wochenende "Beim Hochwachtturm 2", der neuen #Galerie in der Altstadt von #Waiblingen? . Wer uns mit dem Hashtag #KUNSTinWN folgt, bleibt zum Thema #Kunstausstellung oder #Veranstaltungstipps im #RemsMurrKreis auf dem Laufenden. . . AUSSTELLUNGEN öffnen KUNSTSCHAFFENDE zeigen WNEDITION veröffentlichen REGION vorstellen REMSMURRKREIS lieben . #WNerleben #DeinRemsMurrKreis www.WNerleben.de . . . . . #Galerie #Malerei #Skulptur #Kunstedition #LimitedEdition #Vernissage #art #exhibition #Künstler #Backnang #Fellbach #Murrhardt #Schorndorf #Weinstadt #Welzheim #Winnenden #Stuttgart #Remstal #RegionStuttgart . . Zitiert aus der Eröffnungsrede von Irene Ferchel, Kulturjournalistin. Weitere Details zur Ausstellung unter: www.neuerkunstverlag.de/ausstellungen/vernissage-insieme-hans-mendler-14-11-2019/
  • ✨💪 #Frauen macht mit! ✨ 2-tägiges, kostenloses Seminar für Frauen – „Erfolg ist, Verantwortung zu übernehmen: Im bürgerschaftlichen Engagement, in Politik und Business braucht es heute Frauen, die mitmachen. Lernen Sie Ihre Stärken kennen, argumentieren Sie gekonnt und bewegen Sie sich erfolgreich mit weiblicher Diplomatie in allen Bereichen.“ . Freitag, 31.01.2020, 18:00 - 20:30 Uhr Samstag, 01.02.2020, 09:30 - 16:00 Uhr . Ökumenisches Haus der Begegnung Korber Höhe Schwalbenweg 7 71334 Waiblingen . Referentin ist Dorothea Maisch, Moderatorin, Trainerin und zertifizierter Business-/Privatcoach. 👍✨ Die Teilnahme am Seminar ist kostenlos, Anmeldung erforderlich bis 07.01.2020 Per E-Mail unter keb.Rems-Murr@drs.de oder telefonisch unter: 07151/9596721 . Veranstalterinnen: Beauftragte für Chancengleichheit und Frauenrat der Stadt Waiblingen, Arbeitskreis Waiblingen ENGAGIERT, keb Katholische Erwachsenenbildung Rems-Murr e.V., Fachbereich Frauen der Diözese Rottenburg-Stuttgart. . . SEMINARE besuchen FRAUEN stärken ERFOLG feiern REGION vorstellen REMSMURRKREIS lieben . #WNerleben #DeinRemsMurrKreis www.WNerleben.de . . . . . #Frauenpower #Seminare #Selbstfindung #Engagement #Politik #Stärken #Schwächen #Kommunikation #Körpersprache #Spontanität #Macht #Waiblingen #Backnang #Fellbach #Murrhardt #Schorndorf #Weinstadt #Welzheim #Winnenden #Stuttgart #Remstal #RemsMurrKreis #RegionStuttgart . (Werbung da Verlinkung)
  • 🍂😍🍁 #Herbstzeit ist Kuschel-Schal-Zeit! Das sieht auch @linalawnista so. Mit ihrem coolen #Herbstlook in soften Brauntönen und coolem #MusterMix zeigt sie uns beim #Remstalkino in Weinstadt, wie man super modisch und trotzdem mollig-warm eingepackt durch die kalte Jahreszeit kommt. Das gefällt unserem Freudkopf natürlich mega 👍 #MODEinWN _____⁣ Danke für diese modische Aussicht! #Repost #RemsMurrKreis #BadenWürttemberg #RegionStuttgart⁣ ⁣ _____⁣ Zeig uns Dein schönstes Foto aus dem Rems-Murr-Kreis und markiere uns mit #WNerleben / @WN.erleben – ⁣ Mit etwas Glück kannst Du Dich über eine Veröffentlichung auf unserer Website, bei Facebook oder hier auf Instagram freuen. Werde auch DU zum #Freudkopf und verbreite Sonnenschein im Ländle. 👋🏼🌞⁣⁣ .⁣⁣ .⁣⁣ REPOST veröffentlichen⁣⁣ FREUDKÖPFE kennenlernen⁣⁣ REGION vorstellen⁣⁣ REMSTAL entdecken⁣⁣ REMSMURRKREIS lieben⁣⁣ .⁣⁣ #WNerleben⁣ #DeinRemsMurrKreis⁣ www.WN-erleben.de⁣⁣ .⁣⁣ .⁣⁣ .⁣⁣ .⁣⁣ . ⁣⁣ #Waiblingen #Schorndorf #Fellbach #Winnenden #Weinstadt #Welzheim #Murrhardt #Esslingen #Ludwigsburg #Stuttgart #Remstal #Mode #fashion #Outfit #ootd #OutfitoftheDay #Fall2019 (Werbung da Verlinkungen)
  • (Werbung) 🎁📕 Was haben Candlelight Shopping und „wilde Nächte“ in #Waiblingen gemeinsam? 👍✨ Richtig, am Freitag, den 6. Dezember 2019 könnt ihr euch ein persönlich signiertes "Winter, Weihnacht, wilde Nächte" bei der Buchvorstellung und Signierstunde mit Autor Wolfgang Wiedenhöfer sichern. Das ganze bei abendlicher Candlelight Stimmung in der Buchhandlung Taube (@buchtutgut), direkt am Marktplatz und direkt am Waiblinger Weihnachtsmarkt gelegen mit weiteren wunderbaren Lichtdekorationen. . Die #Buch #Neuerscheinung handelt von geheimnisvollem und weihnachtlichem Brauchtum, Volks- und Aberglaube, hier in der schwäbischen Region in der Zeit zwischen Advent und Mariä Lichtmess - sagenumwobene #Raunächte. #Heimatliebe . Schon mal von der wilden Jagd und dem "Wode" gehört? Oder vom Schwur des Kübelehans, der heute noch für die Grenze zweier Ortschaften verantwortlich ist. Hoffnungsvoller geht's zu, wem der "fliegende Schimmel" erscheint. Auch sprechende Pferde soll es in der Weihnachtszeit gegeben haben ... . 👋🌞 39 Kurzgeschichten zum Jahreswechsel. ... und der Freudkopf hat sie schon gelesen! . Also eins ist sicher: Da wird es einem beim lesen nicht langweilig. Bummelt also am Freitag doch mal über den Waiblinger Weihnachtsmarkt und nehmt danach als gemütlichen Ausklang noch ein bisschen schwäbischen Brauchtum mit. . Das Candlelight Shopping findet in der Buchhandlung Taube von 18 bis 20 Uhr am Marktplatz 8 in Waiblingen statt. . Ein signiertes "Winter, Weihnacht, wilde Nächte" wäre doch auch ein perfektes Weihnachtsgeschenk für Freunde und Familie. . . BUCHEMPFEHLUNG aussprechen SCHWÄBISCHES kennenlernen BRAUCHTUM pflegen REGION vorstellen REMSMURRKREIS lieben . #WNerleben #DeinRemsMurrKreis www.WNerleben.de . . . . . #CandlelightShopping #Bücher #Bücherliebe #lesentutgut #Weihnachtsgeschenk #Geschenkidee #Buchtipps #Remstal #RemsMurrKreis #Backnang #Fellbach #Murrhardt #Schorndorf #Weinstadt #Welzheim #Winnenden