REMSTAL entdecken

Magische Fotokulisse in Waiblingen

Tags:     

Unsere Aktion „Fotokulissen in der Region“ spricht sich herum…

Nachdem wir vor einiger Zeit über die beliebte Fotokulisse vor der Galerie Stihl berichtet haben, flatterten weitere Fotoeinsendungen bei uns ein. Mit einer neuen Auswahl an tollen Aufnahmen gibt es heute einen neuen Blick auf das Kunstensemble vor der Galerie Stihl und der Kunstschule Unteres Remstal in Waiblingen.

Denkt man an die Stauferstadt Waiblingen, kommt einem neben Fachwerkhäusern, Neidköpfen und das Leben an der Rems auch gleich diese berühmte Skulptur „Pavillon für Waiblingen“ von Ólafur Elíasson in den Sinn. Nicht nur ihre einzigartige Form, welche an einen abstrakten Springbrunnen erinnert, bleibt im Gedächtnis. Auch die Tatsache, dass sie an einem symbolischen Ort im Mittelpunkt zwischen dem ältesten Fachwerkhaus, dem Haus der Stadtgeschichte und den gläsernen Neubauten der Galerie Stihl und der Kunstschule Unteres Remstal direkt an der Rems steht, hat magische Anziehungskraft.

Vom Künstler Ólafur Elíasson bewusst gewollt, ist die fontänenartige Skulptur „begehbar“ und „erlebbar“. Die Stahl-Skulptur bietet einen Treffpunkt für die Bewohner und Besucher Waiblingens und wurde so im Laufe der Zeit zum sehr beliebten Fotomotiv. So zeigt uns Fotograf Jürgen Klotz beispielsweise Katharina, eine Ballerina, in den stählernen Armen der mächtigen Skulptur. Der regionale Fotograf aus Korb ist bekannt für sein Ballerina-Projekt. Bewerbungen für 2019 werden noch entgegen genommen. Schaut mal auf seinem Profil vorbei! Auch bei unserem eigenen WNe-Fotoshooting Shooting zum Thema #TanzeninWN und gemeinsam mit Tänzerinnen und Tänzern der Tanzschule fun & dance aus Waiblingen und Weinstadt entstanden tolle Aufnahmen. Rechts im Bild zu sehen: Tänzerin Allessia.

 

Beliebte Fotokulisse für interessante Tanz-Shootings – Mehr unter #TanzeninWN.

 

Weltrekord verdächtig!

Akrobatik und moderne Kunst ist eine tolle Kombination, die man nicht alle Tage zu sehen bekommt. Das zeigen die Aufnahmen von Viola Brand aus Schorndorf, zweifache Vize-Weltmeisterin und Europameisterin im „Artistic Cycling“. Auf den Fotos von Fotograf Graeme Mac Donald posiert sie auf ihrem Kunstrad, einem speziellen Hallenrad. Was viele nicht wissen: Kunstradfahren ist eine Radsport- und Ästhetiksportart. Was sagt ihr dazu? Lasst uns doch gerne mal einen Kommentar da… 👋🏼🌞

Noch mehr Radsport-Fotos von Viola Brand findet ihr auch auf ihrem Instagram Account. Dort weckt sie mit ihren ungewöhnlichen Fotos und Videos große Neugierde – nicht nur bei Fans aus dem Rems-Murr-Kreis, sondern weltweit!

 

Akrobatik und moderne Kunst – eine ungewöhnlich tolle Kombination.

 

Ob Mädchenflohmarkt vor der Galerie Stihl, Rosenmarkt im Frühjahr, Remstal Klassik mit Oldtimer Autos oder Fotokulisse für professionelle Portraitfotografie – die Plastik in der Weingärtner Vorstadt bietet einen kunstvollen Raum für Begegnungen.

 

Mädchen-Flohmarkt vor der Galerie Stihl Waiblingen.

Unterm Pavillon soziale Kontakte knüpfen.

 

Sowohl als Detailaufnahme für eine abstrakte Fotografie, das Material im Fokus für künstlerische Spiegelungen oder auch ganz im Hintergrund der Szenerie – die tonnenschwere, fast sechs Meter hohe Plastik macht immer ein gutes Bild. Von Hobbyfotografin Bettina Strauß bei diesen Beispielen in Schwarz/Weiß eingefangen.

 

Schöne Spiegelungen lassen sich in der Skulptur einfangen.

Tiefe Augenblicke mit Licht- und Schattenspiel vor der bekannten Skulptur.

 

Der mehrfach ausgezeichnete, dänische Künstler Ólafur Elíasson greift gewollt das Thema Wasser und Leben an der Rems auf und bringt es in Verbindung mit der industriell anmutenden Architektur von Galerie und Kunstschule. Hier trifft Kunst auf Natur und bringt beide in einen spannenden Kontrast. Die Foto-Einsendung vom Design IT Team spielt mit künstlerischen Lichtreflexen.

 

Der „Pavillon für Waiblingen“ vor der Galerie Stihl und der Kunstschule Unteres Remstal.

 

„Kunst muss wieder etwas für alle werden. Sie muss mit unserem Leben zu tun haben!“ der Wunsch des Künstlers ist auf jeden Fall in Erfüllung gegangen. Seit dem Juli 2009 steht die Plastik als Schenkung der Eva Mayr-Stihl Stiftung am Rande der Altstadt von Waiblingen und begeistert viele Besucher vor Ort. Und mit diesem Beitrag wollen wir euch eine kleine aber feine Fotosammlung der bei uns eingereichten Fotografien zeigen. Alles dreht sich um die magischen Stahlarme.

 

Der „Pavillon für Waiblingen“ verbindet – auch Dich!

Auch für Portraitaufnahmen ein beliebter Hintergrund.

 

Auch wir von der #WNerleben Redaktion haben natürlich die Skulptur von Ólafur Elíasson schon mehrmals besucht. Wir hatten z.B. ein tolles Team-Fotoshooting mit dem Waiblinger Fotograf Stefan Hill von Soulprint Fotodesign. Und auch wir haben mit den begehbaren Fontänenstrahlen gespielt. Mit Licht und Schatten, mit Spiegelungen und Tiefenunschärfe.

 

Die #WNerleben Crew inmitten des stählernen Riesen.

 

Im großen Slider-Foto ganz oben: Ein ganz besonderer Augenblick – eingefangen von Fotograf Stefan Hill aus Waiblingen. Der regionale Hochzeitsfotograf nutzt ebenfalls sehr gerne die außergewöhnliche Skulptur und die moderne Szenerie Waiblingens als Kontrast für eine verliebte und romantische Hochzeitskulisse.

 

Ihr fotografiert auch gerne und seid mit der Kamera im Rems-Murr-Kreis unterwegs? Ihr seid vielleicht bereits im Besitz einer Fotografie rund um die Plastik bei der Galerie Stihl? Oder ihr habt jetzt Lust bekommen, diesen Platz mal zu besuchen? … Gerne könnt ihr eure Fotos bei uns einreichen. Egal ob Portraitaufnahmen, spielerische Details oder Schnappschüsse, wir freuen uns über jedes Bild und ergänzen gerne diese Fotogalerie rund um die Skulptur von Ólafur Elíasson.

Schickt uns einfach euer schönstes Bild per E-Mail an presse@WN-erleben.de oder noch einfacher: Markiert uns auf Instagram oder Facebook mit dem Hashtag #WNerleben. Mit etwas Glück wird auch euer Foto in unserer Bildergalerie veröffentlicht. Natürlich mit dem Link zu eurem Account.

 

KUNST schaffen
FREUDKÖPFE kennenlernen
WAIBLINGEN vorstellen
REMSTAL entdecken
REMSMURRKREIS lieben

#WNerleben
www.WNerleben.de

 


Galerie Stihl Waiblingen
Weingärtner Vorstadt 12
71332 Waiblingen

www.galerie-stihl-waiblingen.de

Öffnungszeiten:
Dienstag bis Sonntag von 11 bis 18 Uhr
Donnerstag bis 20 Uhr
Montag geschlossen

 


Ólafur Elíasson

www.olafureliasson.net

Was ist deine Meinung?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Die Antwort von Instagram enthielt ungültige Daten.