NEUES veröffentlichen

Ferienlektüre für die Strandtasche

Tags:    

5 sommerliche Buchtipps

(Werbebeitrag)
Der Sommer ruft, Balkonien ist offiziell ausgebucht und den Feierabend verbringen wir Mädels von der „Waiblingen erleben“ Redaktion gerne mal entspannt in der Hängematte – am liebsten inklusive Eiskaffee und neuem Lesestoff.

Mit der Kamera und dem legendären „Denkzettel“ im Schlepptau haben wir Geschäftsführer und Bücherwurm Markus Schneider von der Buchhandlung Taube einen Besuch abgestattet. Denn unser Sommer-Lesestapel ist noch klein und wir brauchten dringend neuen Lesestoff. Wie sieht es bei euch aus?

 

Jede Menge Lesestoff aus der Buchhandlung Taube in der Marktgasse 8

 

Empfohlen haben er und sein Tauben-Team uns so einiges. Von Krimi über Liebesschmöker bis hin zu Geschichtlichem ist alles mit dabei. Hier unsere Highlights für euch:

 

„Mister Franks fabelhaftes Talent für Harmonie“ von Rachel Joyce – Mister Frank hat eine besondere Gabe: Er spürt, welche Musik die Menschen brauchen, um glücklich zu werden. In Franks Plattenladen in einer vergessenen Ecke der Stadt treffen sich Nachbarn, Kunden und die anderen Ladenbesitzer der Straße und hören Klassik und Jazz, Pop und Punk. Keiner weiß, wie lange sie hier noch überleben können. Da taucht eines Tages die Frau in Grün vor Franks Schaufenster auf.
So sehr er sich auch bemüht, Frank kann einfach nicht hören, welche Musik in ihr klingt …

 

„Clos Gethseman“ von Walter Hönigsberger – Ein spektakulärer Verschwörungskrimi für alle, die Wein mögen. Wahrlich atemlos starten wir eine Reise über den europäischen Kontinent, zu den alten Weinregionen im Südosten, in die Wiener Kapuzinergruft, in geheime Gänge, imposante Wirtschaftskanzleien und zielichtige Spelunken… Ein Thriller, eine kluge und kenntnisreiche Kulturgeschichte und eine Familiensaga über hunderte von Jahren. Rasant, unterhaltsam, geheimnisvoll und überraschend. Quasi als Nachlese zu „Waiblingen erfrischt“ lädt die Buchhandlung den sympathischen Autor am 11. Oktober 2018 zu Lesung und Weinverkostung in die Marktgasse ein. Der Vorverkauf hat begonnen…

 

„Willems letzte Reise“ von Jan Steinbach – Einfühlsam und berührend erzählt Jan Steinbach von den Wunden, die sich in der Geschichte jeder Familie finden, und dem Glück, endlich die richtige Entscheidung zu treffen. Wer den knurrigen Ove mochte, der wird Willem lieben.

 

„Vintage“ von Grégoire Hervier – Einem jungen Gitarristen und Journalisten bietet sich der große Deal und die Story seines Lebens: eine Million, wenn er beweisen kann, dass die ‚Gibson Moderne‘, die legendärste Gitarre aller Zeiten, tatsächlich existiert hat. Auf seiner Suche begegnet er besessenen Musikliebhabern, leidenschaftlichen Sammlern, zwielichtigen Gestalten und sagenumwobenen Instrumenten. Eine faszinierende Reise quer durch Amerika…

 

„Ein Ort zum Verlieben“ von Loredana Limone – ein sommerlich-süßer Roman und verführerisch wie „Chocolat“. Ein italienisches Dorf auf Liebes(ab)wegen mit charmanten Figuren. Dazu ein Cappuccino auf dem Balkon und die Ferien sind gerettet.

 

Die „Waiblingen erleben“ Redaktion beim Stöbern.

 

Wer gerne selbst stöbern möchte, der kann die Tage ja einfach mal einen Abstecher in unsere schöne historische Altstadt von Waiblingen machen und sich selbst ein paar Inspirationen holen und ganz nebenbei in einem der gemütlichen Cafés noch einen Cappuccino schlürfen.

Die Redaktion wünscht euch einen wunderbaren, lesestarken Sommer.

BÜCHER lesen
SOMMER genießen
WAIBLINGEN erleben
REMSTAL entdecken
REMSMURRKREIS lieben

#WNerleben
www.wn-erleben.de


Buchhandlung Taube
Markus Schneider
Marktplatz 8
71332 Waiblingen

www.buchhandlung-taube.de/waiblingen


Vielen Dank an Fotografin Nicole Porubek, die uns an diesem Redaktionstag mit der Kamera begleitet hat.

www.nicole-porubek.de

Was ist deine Meinung?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Die Antwort von Instagram enthielt ungültige Daten.