REMSMURRKREIS lieben

DER #WNERLEBEN REPOST – MAI 2020

Tags:    

Endlich wieder raus in die Natur, … mit Abstand!

… und mit Abstand am schönsten und vielseitigsten ist es doch im Rems-Murr-Kreis. Das Motto „Neues entdecken“ war bei Euch im Mai Programm. Endlich ging es wieder raus in die Natur, neue oder altbekannte Landschaften entdecken, frische Sommerluft schnuppern und die Altstädte (un)sicher machen. Natürlich immer mit viel Abstand zueinander und Mund-Nasen-Schutz, aber mit Kamera oder Smartphone bewaffnet, um die schönsten Momente festzuhalten. Dabei entstanden abwechslungsreiche Aufnahmen, die sich sehen lassen können.

Ein stimmungsvoller Sonnenuntergang mit Blick über die weite Weinberglandschaft von Weinstadt, Fachwerkliebe am Lampenmittwoch in Schorndorf, „Schottland vor der Haustür“ mitten in Waiblingen, Frühlingsblümchen in Nellmersbach und eine tolle Stadtvilla mit grasgrünen Fensterläden… Die Region rund um Stuttgart hat einfach so vieles zu bieten!

Hier sind EURE Top 5 unserer „WNerleben“ Repost-Fotoaktion im Monat Mai, die bei uns auf Instagram die meisten Likes und Impressionen erzielt haben. Herzlichen Glückwunsch an die Gewinner! Wie jeden Monat dürft auch ihr Euch über einen kleinen Gewinn freuen.

Genießt mit den BEST 5 die tolle „Aussicht“ über unseren Rems-Murr-Kreis zum heutigen Feiertag – zuhause auf dem Notebook, iPad oder Smartphone. Viel Spaß beim Durchklicken. #SOMMERinWN 🌞

Best of #1 – Florian Siegel bietet uns diese wunderschöne, stimmungsvolle Aussicht. #WEINinWN

„SUNDOWNERLE“ mit Weinberg-Kulisse und Fachwerk-Romantik in Schorndorf

Das macht Lust auf warme Sommerabende – Was für eine wunderschöne, stimmungsvolle Aussicht mit Eurer Nummer 1 aus dem Monat Mai! Florian Siegel bietet uns Weinberge soweit das Auge reicht mit dieser traumhaften Kulisse in Weinstadt! >> Zum Originalbeitrag.

Fachwerkliebe am Lampenmittwoch gab es mit Hobbyfotograf Timo Jakob in Schorndorf. Er zeigt uns mit diesem romantischen Bild aus vergangenen Tagen, wie toll die Schorndorfer Altstadt gerade in den Abendstunden fotografisch toll zur Geltung kommt. >> Zum Originalbeitrag.
Ein toller Altstadt-Blick. 👍 #LAMPENinWN

Best of #2 – Fachwerk-Romantik in Schorndorf zum Lampenmittwoch mit Timo Jakob.

„Schottland vor der Haustür“ und Frühling in Nellmersbach

Urlaubsfeeling und Naturliebe gibt es mit Eurer Nummer 3 und dieser idyllischen Aufnahme aus der Talaue in Waiblingen! Marijan Lazic entführt uns mit diesem grünen Landschaftsfoto gefühlt ein bisschen nach Schottland, dabei sind wir hier nur ca. 15 Gehminuten von der historischen Altstadt entfernt, an die der Talaue-Park angrenzt. Mit einer Streicheleinheit für die schottischen Hochlandrinder macht der Spaziergang gleich doppelt so viel Spaß! >> Zum Originalbeitrag.

Best of #3 – Schottische Hochlandrinder mitten in Waiblingen, aufgenommen von Marijan Lazic.

Blumiger Start in den Monat Mai! Zusammen mit Ines Stecher gab es „Frühling in Nellmersbach“ passend zum 1. Mai. Sie verzauberte uns den Feiertag mit dieser frühlingshaften Detailaufnahme. Euch haben diese rosaroten Frühlingsblumen so gut gefallen, dass es die Nahaufnahme bei unserem Fotowettbewerb auf Platz 4 geschafft hat. #NATURinWN
>> Zum Originalbeitrag.

Best of #4 – Blumiger Monatsbeginn in Rosétönen mit dieser schönen Detailaufnahme von Ines Stecher.

Kleines Foto im Slider ganz oben, Best of #5: Hobby-Fotograf M. Opel schenkte uns Ende Mai diese süße Aufnahme der Kleinstadtvilla mitten in der Altstadt von Schorndorf. Die grasgrünen Fensterläden gefielen Euch und uns besonders gut! >> Zum Originalbeitrag.

Hintergrundbild: Aussichtsreiche Wanderroute – diesen tollen Panoramablick gibt es vom Grafenberg aus in Richtung Schorndorf. Aufgenommen wurde das Bild von „WNerleben“ Chefredakteurin Nadine Müller bei ihrer letzten Wandertour.

Dem Wein auf der Spur!

Auch unser #WNerleben Wandertipp auf dem Grafenberg in Schorndorf hat Euch im Mai sehr gut gefallen.

Sowohl auf Instagram als auch auf Facebook haben wir von Euch sehr viele Likes und Herzchen erhalten. Das freut uns natürlich ganz besonders!
… und motiviert uns, auch weiterhin Ausflugsziele aus der Region Stuttgart mit Euch zu teilen.

Bei diesem Ausflugstipp aus dem Rems-Murr-Kreis ging es für uns Freudköpfe durch die idyllischen Weinberge rund um Schorndorf. Vorbei am „Prisma“ – dem „roten“ Pavillon – einer der 16 Stationen aus der Remstal Gartenschau 2019.

 

Hier kann man nicht nur eine tolle Aussicht auf das Remstal genießen. Der Grafenberg schreibt auch seit über 500 Jahren Weinbaugeschichte. Zahlreiche kleine, aber feine Weinberghäuschen inmitten des Weinanbaugebiets Württemberg gibt es hier zu entdecken. Jedes für sich mit einer tollen Geschichte und Eigentum eines der regionalen Weingüter der Region. Das ist nicht nur für Fotografen ein Fest.

👋🏼🌞 Tipp vom Freudkopf: Wer gerne mehr über diese Wengerterhäusle am Grafenberg in Schondorf erfahren möchte, kann sich durch unseren passenden Blogbeitrag klicken: www.wn-erleben.de/2020/03/27/tueren_grafenberg

Herzlichen Glückwunsch…

…an die Top 5 im Monat Mai und vielen Dank an Euch alle für die vielen Einsendungen.
Die Gewinner dürfen sich über unser beliebtes #WNedition Grußkarten-Set mit Motiven aus der Region freuen – so holt Ihr Euch den Rems-Murr-Kreis nach Hause.
Ideal auch zum Verschenken. 😉

Wer diesmal nicht zu den Top 5 Gewinnern gehört und die Grußkarten trotzdem gerne haben möchte, kann sich durch unseren neuen WNedition Online Shop klicken! Dort findet Ihr neben den Grußkarten auch hochwertige Fine Art Prints mit Motiven aus der Region zum Dekorieren sowie unsere beliebten Freudkopf-Notizblöcke und vieles mehr.
Details unter: Die WNedition – Eine Kunstedition aus der Region, für die Region. #DeinRemsMurrKreis

Ihr fotografiert auch gerne und seid mit der Kamera im Rems-Murr-Kreis unterwegs? Dann freuen wir uns auf tolle Fotos und Einsendungen von Euch! Egal ob Landschaftsaufnahmen, Schnappschüsse von Zuhause aus oder Details, die Euch in der Region auffallen.
Schickt uns einfach Euer schönstes Bild mit Ortsangabe per E-Mail an hallo@wn-erleben.de oder noch einfacher: Markiert uns auf Instagram oder Facebook mit dem Hashtag #WNerleben. Mit etwas Glück wird auch Euer Foto bei uns als #repostoftheday veröffentlicht. Die 5 Repost-Fotos mit den meisten Likes werden hier auf unserer Website als #Bestof nochmals präsentiert. Natürlich mit dem Link zu EUREM Account.

Behaltet uns also weiterhin im Auge! Die Juni-Challenge läuft – zeigt uns Eure schönsten Motive und macht uns Lust auf Sommer, Sonne im Rems-Murr-Kreis! Hier geht es zu unserem #WNerleben Instagram-Account.


REPOST veröffentlichen
FREUDKÖPFE kennenlernen
FOTOGRAFIEN ausstellen⁣
REGION vorstellen
REMSMURRKREIS lieben

#WNerleben #DeinRemsMurrKreis
www.WNerleben.de

Was ist deine Meinung?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Instagram hat keinen Statuscode 200 zurückgegeben.